10 Jahre Berufungsweg in Thaur

Die Bedeutung des Priester- und Ordensberufes für die Kirche und zugleich der Rückgang der Berufungen war der Anlass, diesen Berufungsweg zu errichten.

Er entstand auf Initiative von Pfarrer Paul Haider anlässlich seines 50. Priesterjubiläums. Die fünf Stationen laden zum Gebet um geistliche Berufungen ein. Von Mai bis Oktober wird an jedem ersten Mittwoch im Monat ein Bittgang mit anschließender Schlossmesse abgehalten und für dieses Anliegen gebetet. 

Die Bildsäulen wurden von Georg Haider entworfen und von Fritz Lekar in Beton gegossen. Der Reliefschmuck stammt vom Absamer Künstler Siegfried Obleitner. Sie stellen Christus als den Guten Hirten, die Gottesmutter Maria, die heiligen Apostel Petrus und Paulus und den hl. Romedius dar. 

Ein Gebetsheft, das in der Pfarrkirche und in der Schlosskirche aufliegt, soll betende Menschen auf diesem Weg begleiten. Für junge Menschen, die auf der Suche nach ihrer Berufung sind, möge es eine Hilfe sein. Auch älteren und kranken Menschen soll es helfen, von zu Hause aus diesen Weg im Geist betend zu gehen. So möge dieser Berufungsweg helfen, den Auftrag Christi zu erfüllen. 

„Die Ernte ist groß, aber es gibt nur wenig Arbeiter. Bittet also den Herrn der Ernte, Arbeiter für seine Ernte auszusenden." (Mt 9,37) 

Am Mittwoch, 4. Juli 2018, luden wir herzlich zur Mitfeier des 10-Jahre-Jubiläums des Berufungswegs ein. Um 19.00 Uhr begaben wir uns auf den Bittgang am Berufungsweg und um 19.30 Uhr fand die hl. Messe in der Schlosskirche mit anschließender Agape statt. Der Neupriester Fritz Kerschbaumer feierte mit uns den Gottesdienst und spendete nach dieser Jubiläumsmesse den Primizsegen. Vergelt´s Gott, dafür!

Herzlichen Dank an Familie Lekar und den Spendern für das schöne Schmücken des Berufungsweges und die Errichtung der neuen Einzäunungen der Bildsäulen. 

Pfarrbüro

Kirchgasse 5
6065 Thaur
Tel.: +43 5223 49 28 50
Fax.: +43 5223 49 28 50-4
pfarre.thaur@dibk.at

 

Öffnungszeiten

Montag und Freitag:
9:00 bis 11:00 Uhr

Mittwoch:
16:00 bis 18:00 Uhr

Seelsorgeraum

Absam/Absam-Eichat/Thaur

Pfarre Absam

Pfarre Absam-Eichat

Gemeinsam am Weg sein

Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Frei nach dem Motto: "Wer suchet, der findet (Mt 7,7)"!

Pfarre Thaur
ImpressumSitemap

powered by webEdition CMS